Pflege- & Beautyprodukte aus Seide

Die richtigen Pflegeprodukte für seidenweiche Haare.

Warum ist Seide gut für die Haare?

Herkömmliche Zopfgummis aus synthetischen Stoffen schnüren deine Haare stark ein, so dass sie leichter abbrechen und an den zusammengebundenen Stellen austrocknen. Weiterhin rauen sie, durch ihre unebene Oberfläche, die Haare auf.

Eine gesunde und schonende Art, wie du einen Haarzopf oder Dutt tragen kannst, lässt sich mit unseren Haargummis aus Seide realisieren. Die beiden Hauptbestandteile von Seide, Fibroin und Sericin, sind dafür verantwortlich, dass Seide viel geschmeidiger und glatter ist als andere Stoffe. Diese Proteine in unseren Seidenhaargummis sorgen auf natürliche Weise dafür, dass deine Haare nicht mehr aufgeraut werden und austrocknen, wenn du einen Zopf oder Dutt trägst. Durch das Tragen unserer Scrunchies aus Seide reduzierst du Haarbruch und -spliss und schenkst deinen Haaren neuen Glanz.

Damit deine Haare gesünder, länger und voller werden, solltest du generell darauf achten, dass du Produkte und Materialien meidest, welche deine Haare schädigen und austrocken. Wir zeigen dir wie du, mit wenig Aufwand, deine Haarpflege optimieren kannst und welche Produkte aus Seide dir dabei helfen können.

Warum ist Seide gut für die Haare?

Damit deine Haare gesünder, länger und voller werden, solltest du generell darauf achten, dass du Produkte und Materialien meidest, welche deine Haare schädigen und austrocken. Wir zeigen dir wie du, mit wenig Aufwand, deine Haarpflege optimieren kannst und welche Produkte aus Seide dir dabei helfen können.

Ein Kissenbezug aus Seide schützt deine Haare und deine empfindliche Gesichtshaut vor mechanischer Reibung und Austrocknung. Deine Haare bekommen aufgrund dessen weniger Spliss oder werden brüchig. Die Seidenproteine spenden auf natürliche Weise Feuchtigkeit und beugen so, Knitter- und Trockenheitsfältchen in deinem Gesicht, vor.

Du wolltest schon immer schöne Haare nach dem Aufstehen? Dann ist eine Schlafhaube aus Seide genau das Richtige für dich. Außerdem schützt sie nachts deine Haare vor dem Verknoten und Verheddern, damit sie gesund und lang wachsen können.

Schlafstörungen ade! Kleinste Lichtquellen können dafür sorgen, dass du unruhig schläfst und sich dein Körper nachts nicht richtig erholen kann. Abhilfe schafft eine Schlafbrille aus Seide, welche deine Augen perfekt abdunkelt.

Ein absolutes Must-have für alle DIY-Freunde sind flüssige Seidenproteine. Mit Seidenproteinen kannst du dir wirksame Haarpflegeprodukte schnell und günstig selbst machen. Sie spenden Feuchtigkeit und reparieren die Keratinfasern deiner Haare.

5/5
Scroll to Top